Gude, Peter Marquard Erbherr zu Schierensee und Annenhof (29. 1. 1729)
Grunddaten
Person
Nein


In GND und VIAF nicht verzeichnet.

Fundstellen überprüft.

Das angegebene Geburtsdatum ist zweifelhaft: Die Fundstelle I, 3 S. 358 führt auf etwa Februar 1680, es sei denn, a. a. O. wäre von einem früh verstorbenen ersten Sohn die Rede, der sonst unerwähnt bleibt.

Namen
Hauptansetzung
Gude, Peter Marquard Erbherr zu Schierensee und Annenhof

Lebensdaten
männlich

13. 7. 1681 a. St.


29. 1. 1729

11. 3. 1729
Rendsburg

Berufe
Landwirt
Fundstellen
I | 3
358.
I | 6
546.
I | 11
662.
I | 12
595.
I | 27
Nachweise
Biographisches Lexikon für Schleswig-Holstein und Lübeck. Redaktion Olaf Klose. Bd 1-13. Neumünster : Wachholtz, 1982-2011

Bd 5 (1979), S. 103
Achelis, Thomas Otto: Marquard Gude (1635-1689), ein berühmter Sohn der Stadt Rendsburg, in: Heimatkundliches Jahrbuch für den Kreis Rendsburg, Bd 14, 1964, S. 51-69

S. 60-64
Beziehungen