Lauterbach, Christoph Heinrich (28. 11. 1696)
Grunddaten
Person
Nein


Christoph Heinrich Lauterbach hinterließ bei seinem Tode 1696 5 Kinder. Die Söhne wuchsen bei Martin Krüger in Braunschweig auf.
Namen
Hauptansetzung
Lauterbach, Christoph Heinrich

Lebensdaten
männlich

6. 7. 1638
Eisleben


28. 11. 1696
Lüneburg

6. 12. 1696
Lüneburg

Funktionen
Rektor am Johanneum zu Lüneburg
1679-1693
Pastor an St. Johann zu Lüneburg
20. 12. 1693-28. 11. 1696
Fundstellen
I | 26
Weitere Beziehungen (3)