Luise Raugräfin von der Pfalz (6. 2. 1733)
Grunddaten
Person
Ja


Fundstellen überprüft.
Namen
Hauptansetzung
Luise Raugräfin von der Pfalz

Namensvariante
Louise

Lebensdaten
weiblich

26. 1. 1661 a. St.
Heidelberg


6. 2. 1733
Frankfurt a. M.


Luise Raugräfin zu Pfalz-Simmern — Geb. Heidelberg 26. 1. (5. 2.) 1661, gest. Frankfurt a. M. 6. 2. 1733. — Tochter des pfälzischen Kurfürsten Karl Ludwig aus der Verbindung mit Marie Luise von Degenfeld. Oberhofmeisterin der Kurfürstin Sophie in Hannover.
Fundstellen
I | 12
47.
I | 14
70.
I | 20
I | 26
I | 27
Nachweise
Europäische Stammtafeln, begründet von Wilhelm Karl Prinz zu Isenburg, fortgeführt von Frank Baron Freytag von Loringhoven, Detlev Schwennicke u. a. Marburg, später Frankfurt a. M. 1953 ff.

N. F. Bd 1.1, T. 95
Beziehungen
Weitere Beziehungen (1)
Korrespondenz (2)