Elsholz, Johann Sigismund (19. 2. 1688)
Grunddaten
Namen
Hauptansetzung
Elsholz, Johann Sigismund

Lebensdaten
männlich

28. 8. 1623
Frankfurt a. d. O.


19. 2. 1688
Berlin


Elsholz, Johann Sigismund — Geb. Frankfurt a. d. O. 28. 8. 1623, gest. Berlin 19. 2. 1688. — Vertrauter des Sinologen Andreas Müller. Studium der Medizin in Wittenberg, Königsberg u. Padua. 1656 Hofarzt des brandenburgischen Kurfürsten. 1674 Mitglied der Academia naturae curiosorum.
Funktionen
Leibarzt des Kurfürsten von Brandenburg
Akademische Titel
Dr. med. et phil. (Padua)
1654
Fundstellen
I | 2
378 f. 419 f. 462. 491-493. 499. 508 f. 516. 517.
I | 11
361.
I | 14
845.
III | 2
516.
Korrespondenz (10)