Henrietta Anne von England (30. 6. 1670)
Grunddaten
Person
Nein


Henrietta war nach dem Willen ihres Vaters anglikanisch getauft, aber seit ihrer Flucht nach Frankreich 1646 durch ihre Mutter katholisch erzogen worden (zu I, 13, S. 44).

Fundstellen überprüft.

Namen
Hauptansetzung
Henrietta Anne von England

Heirat
Henriette Anne duchesse d'Orléans

31.3.1661
Namensvariante
Henriette Anna Stuart

Lebensdaten
weiblich

16. 6. 1644 a. St.
Exeter

21. 7. 1644 a. St.
Exeter (Cathedral)

30. 6. 1670
Saint-Cloud

21. 8. 1670
Saint-Denis (Kathedrale)

Fundstellen
I | 1
97:16.
I | 13
44. 336.
I | 19
I | 26
316.
IV | 9
Nachweise
Dictionnaire de biographie française. Prevost, Michel (Hrsg.). Paris: Letouzey et Ané, 1933 ff.

T. 17 (1989), Sp. 959 f.
Oxford Dictionary of National Biography [ODNB]. From the earliest times to the year 2000. Vol. 1-60. Supplement 1 f. Matthew, Henry C. G. (ed.); Harrison, Brian. Oxford [u.a.] : Oxford University Press, 2004 ff.

Vol. 26, S. 406-408 (online-Version vom 3. 1. 2008)
Beziehungen
Weitere Beziehungen (1)