Götze, Georg (13. 4. 1699)
Grunddaten
Namen
Hauptansetzung
Götze, Georg

Namensvariante
Goeze, Georg

Namensvariante
Göze

Namensvariante
Goetze

Lebensdaten
männlich

21. 6. 1633
Frauenprießnitz o. Wichmar


13. 4. 1699
Jena


Funktionen
Superintendent in Hildesheim
1680
Superintendent in Jena
1684
sachsen-eisenachischer Kirchenrat, Oberhofprediger und Generalsuperintendent in Jena
nach 1684
Fundstellen
I | 3
I | 14
877.
I | 15
III | 6
III | 8
Nachweise
Jöcher, Christian Gottlieb: Allgemeines Gelehrten-Lexicon : Darinne die Gelehrten aller Stände sowohl männ- als weiblichen Geschlechts, welche vom Anfange der Welt bis auf ietzige Zeit gelebt, und sich der gelehrten Welt bekannt gemacht ; Nach ihrer Geburt, Leben, merckwürdigen Geschichten, Absterben und Schrifften aus den glaubwürdigsten Scribenten in alphabetischer Ordnung beschrieben werden. Th. 1-4. Leipzig: Gleditsch, 1750-1751

Tl 2, Sp. 1049
Rotermund, Heinrich Wilhelm: Das gelehrte Hannover oder Lexikon von Schriftstellern und Schriftstellerinnen... die seit der Reformation in und außerhalb der zum jetzigen Königreich Hannover gehörigen Provinzen gelebt haben und noch leben. Bd 1.2. Bremen: Schünemann, 1823

Bd 2, S. 147 f.
Beziehungen
Weitere Beziehungen (1)