Longueil, Jeanne Henriette de (4. 9. 1755)
Grunddaten
Person
Ja


Ein Nachweis im Bandregister von I, 21 ("S. 358") ist vielmehr auf Charlotte de Pradines zu beziehen.

Das angegebene Hochzeitsdatum ist Lampe entnommen; laut des Briefes der Kurfürstin Sophie an die Raugräfin Luise vom 2. April 1700 (Bodemann, Briefe der Kurfürstin Sophie von Hannover an die Raugräfinnen und Raugrafen zu Pfalz, Leipzig 1888, S. 201) wäre vielmehr der 1. April 1700 das korrekte Datum. Der zusätzliche Vorname "Maria" ist den Kirchenbüchern entnommen, s. Studtmann a.a.O.

Bennigsen begleitet 1707 Elisabeth Christine, 1716 Herzogin Christine Luise von Braunschweig-Wolfenbüttel nach Wien (vgl. R. Ch. von Imhof-L 1707 X 26 bzw. L-Bennigsen 1716 III 18), J. Ph. Schmid nennt sie Leibniz gegenüber "vôtre amie" (J. Ph. Schmid-L 1716 VI 20).

Namen
Hauptansetzung
Longueil, Jeanne Henriette de

Heirat
Bennigsen, Johanna Henriette Maria von

Namensvariante
Benigsen

Lebensdaten
weiblich

27. 12. 1676 a.St.
Hannover


4. 9. 1755
Hannover


Fundstellen
I | 21
I | 24
I | 27
Nachweise
Lampe, Joachim: Aristokratie, Hofadel und Staatspatriziat in Kurhannover: die Lebenskreise der höheren Beamten an den kurhannoverschen Zentral- und Hofbehörden 1714-1760, Bd 1.2. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1963.

Bd 2, S. 253
Studtmann, Joachim: Adlige in den Kirchenbüchern der katholischen St. Clemens-Probstei zu Hannover, in: Hannoversche Geschichtsblätter, N. F., 3, 1934/ 35, S. 176-186

S. 181
Beziehungen
Weitere Beziehungen (3)