Tolomei, Giovanni Battista SJ (19. 1. 1726)
Grunddaten
Namen
Hauptansetzung
Tolomei, Giovanni Battista

Namensvariante
Giovanni Baptista

Namensvariante
Ptolemei

Namensvariante
Ptolemaeus

Lebensdaten
männlich

3. 12. 1653
Florenz


19. 1. 1726
Rom


Tolomei, Giovanni Battista, S.J. — Geb. Florenz 3.12.1653, gest. Rom 19.1.1726. — Studium der Jurisprudenz u. Theologie in Pisa. 1673 Ordensbeitritt in Rom. 1677 Rektor der Schule in Ragusa. 1679 Rückkehr nach Rom, Tätigkeit als Prediger u. Lehrer. 1688–1693 Hauptprokurator des Ordens. Dann Professor für Philosophie, später auch für Theologie am Collegium Romanum, 1698 Rektor ebd. 1710 Rektor des Collegium Germanicum. Kardinal. Berater des Papstes.
Ordenszugehörigkeiten
SJ [Jesuiten]
Fundstellen
I | 5
591.
I | 6
158. 414.
I | 8
263.
I | 9
246.
I | 10
179. 180. 335 f. 335. 435. 446. 458.
I | 12
176. 636.
I | 21
I | 22
I | 24
II | 2
II | 3
III | 4
561.
III | 6
Korrespondenz (3)