Marci, Polycarp (5. 1. 1724)
Grunddaten
Namen
Hauptansetzung
Marci, Polycarp

Lebensdaten
männlich

26. 2. 1654
Leipzig


5. 1. 1724
Wien


Marci, Polycarp — Geb. Leipzig 26. 2. 1654, gest. Wien 5. 1. 1724. — Ab 1669 Studium der Jurisprudenz in Leipzig, danach Rechtsgelehrter in Marburg, 1680 schwedischer Postverwalter, ansässig in Hamburg, 1681–1683 in Stockholm, danach wieder in Hamburg. 1705 Ernennung zum Hofkriegsrat-Agenten in Wien.
Fundstellen
I | 5
628.
I | 6
36 f. 184. 312. 354.
I | 7
80. 408. 444. 527.
I | 10
673.
III | 4
283.
VI | 2
125.
Weitere Beziehungen (2)
Korrespondenz (48)