Agnes Gräfin zu Sayn und Wittgenstein (12. 4. 1617 a. St.)
Grunddaten
Person
Nein


In GND und VIAF nicht verzeichnet.
Namen
Hauptansetzung
Agnes Gräfin zu Sayn und Wittgenstein

Heirat
Agnes Gräfin zu Solms-Braunfels

12. 5. 1590 a. St.
Lebensdaten
weiblich

18. 4. 1568
Schloss Wittgenstein


12. 4. 1617 a. St.
Heidelberg

Heidelberg (Heiliggeistkirche)

Fundstellen
I | 27
Nachweise
Europäische Stammtafeln, begründet von Wilhelm Karl Prinz zu Isenburg, fortgeführt von Frank Baron Freytag von Loringhoven, Detlev Schwennicke u. a. Marburg, später Frankfurt a. M. 1953 ff.

N. F. Bd 17, T. 34
Weitere Beziehungen (1)