Widela, Bernhard Johann (27. 7. 1716)
Grunddaten
Person
Nein


Das Geburtsjahr ist geschätzt nach der Angabe des Titelblatts des Leichencarmens (s.u.), W. wäre "kaum 47jährig" verstorben. Die Funktionen eines königlichen Advokaten und Bürgermeisters nach der Unterschrift der J. F. Reimmann gewidmeten Verse unter dessen undatiertem Porträt.
Namen
Hauptansetzung
Widela, Bernhard Johann

Namensvariante
Wiedela

Lebensdaten
männlich

um 1669/ 70
Halberstadt (?)


27. 7. 1716
Halberstadt (?)


Funktionen
Landsyndikus des Fürstentums Halberstadt
1716 (vor)
Königlicher Advokat in Berlin
vor 1714
Bürgermeister in Halberstadt
vor 1714
Berufe
Jurist
Fundstellen
I | 27
Nachweise

"Den im Mittel der Jahre Wohlerworbenen Ruhm eines Treuen, Redlichen und Gottesfürchtigen [...]" (Leichencarmen von Michael Müller, Halberstadt 1716, Exemplar in Halle, Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt)

Wolfenbüttel HAB Porträtsammlung Inventar-Nr. I 10873