Jänichen, Johannes (10. 10. 1731)
Grunddaten
Person
Nein


Fundstellen überprüft.
Namen
Hauptansetzung
Jänichen, Johannes

Lebensdaten
männlich

29. 9. 1659 a. St.
Kamenz (Oberlausitz)


10. 10. 1731
Halle


Religionszugehörigkeiten
lutherisch
Funktionen
Lehrer am Gymnasium in Halle
1683-1731
Fundstellen
Nachweise
Noack, Lothar; Splett, Jürgen: Bio-Bibliographien. Brandenburgische Gelehrte der Frühen Neuzeit. Berlin: Akademie-Verlag, 1997-2009

Mark Brandenburg 1640-1713, S. 259-265