Mathilde Äbtissin von Quedlinburg (8. 2. 999)
Grunddaten
Namen
Hauptansetzung
Mathilde Äbtissin von Quedlinburg

966-999
Lebensdaten
weiblich

Anfang 955


8. 2. 999
Quedlinburg

Quedlinburg (St. Servatius)

Fundstellen
I | 26
563.
Nachweise
Lexikon des Mittelalters. Auty, Robert [u. a.] [Hrsgg.]. Bd 1-9. Registerbd. München [u.a.] : Artemis, 1980-1999

Bd 6, Sp. 391 f.
Kremer, Marita: Die Äbtissinnen des Stifts Quedlinburg. Personal- und Amtsdaten. phil. Diss. (masch.) Leipzig 1924

S. 12-15
Beziehungen