Schrader, Christoph Otto (11. 10. 1766)
Grunddaten
Person
Nein


Namen
Hauptansetzung
Schrader, Christoph Otto

Standeserhöhung
Schrader, Christoph Otto von

Lebensdaten
männlich

10. 3. 1703
Kulpin


11. 10. 1766


Nachweise

Jean-Luc Le Cam: Politique, contrôle et réalité scolaire en Allemagne au sortir de la guerre de Trente Ans, T. 1: La politique scolaire d'August Le Jeune de Brunswick-Wolfenbüttel et l'inspecteur Christoph Schrader : 1635 - 1666/80, Vol. 1, Wiesbaden 1996, S. 200-211.

Lupold von Lehsten: Die hessischen Reichstagsgesandten im 17. und 18. Jahrhundert, Bd. 2: Listen und biographisch-genealogische Blätter der hessischen Gesandten zu den Reichstagen im 17. und 18. Jahrhundert, Darmstadt 2003, S. 331.
Beziehungen