Haes, Johann Sebastian (Januar 1697)
Grunddaten
Namen
Hauptansetzung
Haes, Johann Sebastian

Namensvariante
Haas, Johann Sebastian

Namensvariante
Hahse

Lebensdaten
männlich

Mai 1641
Bern


Januar 1697
Kassel


Haes (Haas), Johann Sebastian — Geb. Bern Mai (?) 1641, gest. Kassel Januar 1697. — Aufgewachsen in der Pfalz, ab 1671 in Kassel. 1673 Bibliothekar u. Inspektor der dortigen Kunstkammer. 1679 Gesandtschaftssekretär auf der Nimweger Friedenskonferenz. 1686 Hofarchivar und Kabinettssekretär.
Fundstellen
I | 6
480. 509. 528. 582. 595.
I | 7
349. 367 f. 404. 414. 483. 518. 519. 627. 640. 660.
I | 8
117. 230. 301. 314. 362.
I | 9
43 f. 383.
I | 10
359.
I | 11
732.
I | 12
296.
I | 13
188. 525.
I | 14
269.
I | 20
III | 8
Weitere Beziehungen (5)
Korrespondenz (60)