Hackmann, Friedrich August (um 1745)
Grunddaten
Namen
Hauptansetzung
Hackmann, Friedrich August

Namensvariante
Hakemann

Namensvariante
Haakman

Namensvariante
Hakeman

Namensvariante
Hackeman

Lebensdaten
männlich

14. 11. 1670 a. St.
Gandersheim


um 1745


Hackmann, Friedrich August — Geb. Gandersheim 14. (24.) 11. 1670, gest. —(?) um 1745. — 1688–1693 Studium der Philosophie, Theologie u. der Jurisprudenz ( Natur- u. Staatsrecht) in Helmstedt. Hauslehrer Gottlieb Helwigs, des Sohnes von Andreas Gottlieb von Bernstorff. Ab 1698 Gehilfe bei Leibniz' historischen Arbeiten. Forschungsreisen nach England, Italien, Wien und Berlin. 1703 Professor für Dichtkunst und 1707 a.o. Professor für Moral in Helmstedt, 1713 wegen Unterschlagungen entlassen. 1718 Hofrat und Oberbibliothekar in Berlin. 1725 Erhebung in den Adelsstand. Aufenthalte in Leipzig, Dresden, Kiel u. Wien. 1729/30 für kurze Zeit Professor für Jurisprudenz (Natur- u. Völkerrecht) in Halle.
Funktionen
Professor der Poesie in Helmstedt
1703-1713
Professor der Moral in Helmstedt
1707-1713
Fundstellen
I | 5
530.
I | 6
263.
I | 16
31 f. 135. 187. 286. 294. 307. 312. 394. 454. 455. 574. 594. 596. 605. 618. 620. 622. 624. 642. 679 f. 682 f. 702. 752. 756. 759.
I | 22
I | 26
I | 27
I | 28
II | 3
III | 9
IV | 6
Nachweise
Bruning, Jens: Innovation in Forschung und Lehre. Die Philosophische Fakultät der Universität Helmstedt in der Frühaufklärung 1680-1740. Wiesbaden : Harrassowitz, 2012

S. 213 f.

Fassmann, David: Leben und Thaten des Allerdurchlauchtigsten und Großmächtigsten Königs von Preußen Friederici Wilhelmi. Biß auf gegenwärtige Zeit aufrichtig beschrieben, [Th. 1], Hamburg 1735, S. 1027-1037
Zedlitz-Neukirch, Leopold von: Neues Preussisches Adels-Lexicon oder genealogische und diplomatische Nachrichten von den in der preussischen Monarchie ansässigen oder zu derselben in Beziehung stehenden fürstlichen, gräflichen, freiherrlichen und adeligen Häusern. Zweite wohlfeile mit neuen Nachträgen und Verbesserungen vermehrte Ausgabe. Bd 1-6. Leipzig: Reichenbach, 1842-1843

Bd 6, S. 46 f.
Weitere Beziehungen (1)
Korrespondenz (53)