Wolff, Johannes SJ (nach 7. 10. 1713)
Grunddaten
Person
Nein


Nach gegenwärtigem Kenntnisstand taucht Wolff letztmals nach einem Brief der Kurfürstin Sophie an Königin Sophie Dorothea vom 4. September 1713 (vgl. Schnath (s.u.), Bd 3, S. 146 f. mit Anmerkung 274) noch in einem Brief von Leibniz an Herzog Anton Ulrich vom 7. Oktober 1713 auf. Die unter "Funktion" angegebenen Daten bezeichnen den Zeitraum von Prinz Maximilian Wilhelms Dienstzeit als General.
Namen
Hauptansetzung
Wolff, Johannes

Lebensdaten
männlich



nach 7. 10. 1713


Ordenszugehörigkeiten
SJ [Jesuiten]
Funktionen
Kaplan im Kürassierregiment des Prinzen Maximilian Wilhelm von Braunschweig-Lüneburg
1693(?)-1704
Fundstellen
I | 21
Nachweise
Schnath, Georg: Geschichte Hannovers im Zeitalter der neunten Kur und der englischen Sukzession 1674-1714, Bd 1-4. Hannover : Hahn, 1938-1982

Bd 3, S. 96 f.
Beziehungen