Ancillon, Charles (5. 7. 1715)
Grunddaten
Person
Ja


Fundstellen überprüft.
Namen
Hauptansetzung
Ancillon, Charles

Lebensdaten
männlich

28. 7. 1659
Metz


5. 7. 1715
Berlin


Ancillon, Charles – Geb. Metz 28. 7. 1659, gest. Berlin 5. 7. 1715. – Nach Schulbesuch in Hanau ab 1673 Studium der Rechte in Marburg, dann in Genf u. Paris, 1679 Magister u. Niederlassung als Anwalt in Paris. 1685 Flucht nach Deutschland, seit 1686 in Berlin. Ernennung zum Juge et Directeur de la Colonie de Berlin. 1690-1695 Gründungsdirektor des Collège François, 1699-1715 Inspecteur. 1699 in Nachfolge seines Onkels Joseph auch Juge supérieur de tous les François refugiés dans le Brandebourg. 1701 Hofhistoriograph, 1707 Mitglied der Berliner Sozietät der Wissenschaften.
Religionszugehörigkeiten
reformiert
Funktionen
Richter der französischen Kolonie in Berlin
1687
Hof- und Legationsrat in Berlin
1698
Oberrichter der Franzosen in Brandenburg-Preußen
1699 (16. 10. a. St.)
Akademische Titel
Mitglied der Berliner Sozietät der Wissenschaften
1707
Fundstellen
I | 18
I | 19
I | 24
I | 27
Nachweise
Brather, Hans-Stephan: Leibniz und seine Akademie. Ausgewählte Quellen zur Geschichte der Berliner Sozietät der Wissenschaften 1697-1716. Berlin : Akademie Verlag, 1993

S. 338
Noack, Lothar; Splett, Jürgen: Bio-Bibliographien. Brandenburgische Gelehrte der Frühen Neuzeit. Berlin: Akademie-Verlag, 1997-2009

Berlin-Cölln 1688-1713, S. 10-15
Velder, Christian: 300 Jahre Französisches Gymnasium Berlin. 300 ans au Collège français. Berlin: Nicolai, 1989

S. 43-49
Palladini, Fiammetta: Die Berliner Hugenotten und der Fall Barbeyrac. Orthodoxe und 'Sozinianer' im Refuge (1685-1720). Leiden; Boston: Brill, 2011

S. 379
Haag, Eugène et Émile: La France protestante ou vies des protestants français qui se sont fait un nom dans l'histoire depuis les premiers temps de la réformation jusqu'à la reconnaissance du principe de la liberté des cultes par l'assemblée nationale. Ouvrage précédé d'une notice historique sur le protestantisme en france suivi de pièces justificatives et rédigé sur des documents en grande partie inédits. Paris: Cherbuliez, 1846-1859

Vol. 1, S. 84-89
Weitere Beziehungen (2)
Korrespondenz (14)