Henschen, Gottfried SJ (11. 9. 1681)
Grunddaten
Person
Nein


Aufgrund der mangelnden Präzision der Hauptquelle, der Würdigung der Acta Sanctorum: "[...] ineunte hoc quod decurrimus seculo XVII [...] natus" ( S. I) schwankt die Angabe des Geburtsjahrs zwischen 1600 (BNBelg, DHGE) und 1601 (LThK).
Namen
Hauptansetzung
Henschen, Gottfried

Namensvariante
Henschenius, Godefridus

Namensvariante
Henschen, Godefroi

Namensvariante
Henskens

Namensvariante
Henschen, Godefroid

Namensvariante
Henschenius, Godfried

Lebensdaten
männlich

21. 1. 1600
Venray (heute zur niederl. Provinz Limburg)


11. 9. 1681
Antwerpen


Ordenszugehörigkeiten
SJ [Jesuiten]
1619
Fundstellen
I | 3
I | 4
336. 544. 575. 654.
I | 15
I | 16
I | 18
I | 19
I | 26
III | 3
320.
IV | 9
VI | 2
VI | 4
Nachweise
Lexikon für Theologie und Kirche [LThK], begr. von Michael Buchberger, hrsg. von Walter Kasper, 3., völlig neu bearbeitete Auflage, Bd 1-11, Freiburg i. Br.: Herder, 1993-2001

Bd 4 (1995), Sp. 1427
Dictionnaire d'histoire et de géographie ecclésiastiques. Publié sous la direction de Alfred Baudrillard [u. a.]. T. 1-31. Paris 1912-2015. T. 32 ff. Turnhout 2015 ff.

Bd 23 (1990), Sp. 1285 f.

Acta Sanctorum, Mai T. 7 (1688), S. I-XVII (Nachruf von Daniel Papebroch)