Olearius, Gottfried (10. 11. 1715)
Grunddaten
Person
Nein


Fundstellen überprüft. In I,11 S. 632 Erl. ist versehentlich Gottfried Olearius als Vater, Johannes Olearius als Sohn desselben bezeichnet.
Namen
Hauptansetzung
Olearius, Gottfried

Lebensdaten
männlich

23. 7. 1672 a. St.?
Leipzig


10. 11. 1715
Leipzig


Religionszugehörigkeiten
lutherisch
Funktionen
Professor für Griechisch und Latein in Leipzig
1699
Professor für Theologie in Leipzig
1708
Akademische Titel
Lizenziat für Theologie
1701
Fundstellen
I | 9
425.
I | 11
632.
I | 12
555.
I | 13
235.
I | 14
289.
I | 17
I | 18
I | 19
I | 23
I | 24
I | 28
II | 2
III | 5
III | 9
Nachweise
Religion in Geschichte und Gegenwart [RGG], hrsg. von Hans Dieter Betz u. a., 4., völlig neu bearbeitete Auflage, Bd 1-8, Tübingen: Mohr Siebeck, 1998-2007

Beziehungen