Ungelter von Deissenhausen, Johann Ludwig (4. 4. 1716)
Grunddaten
Namen
Hauptansetzung
Ungelter von Deissenhausen, Johann Ludwig

Namensvariante
Ungelter von Deisenhausen, Johann Ludwig

Namensvariante
Ungelter von Theissenhausen, Johann Ludwig

Lebensdaten
männlich

30. 8. 1650
Höchstädt


4. 4. 1716
Regensburg


Funktionen
Domherr in Augsburg
1663–1716
Domherr in Regensburg
1663–1716
Gesandter des Bistums Augsburg am Reichstag
1690–1716
Fundstellen
I | 15
I | 25
Nachweise
Repertorium der diplomatischen Vertreter aller Länder seit dem Westfälischen Frieden (1648). Bittner, L.; Groß, L. (Hrsgg.). Bd 1-3. Oldenburg : Stalling [u.a.] 1936-1965


Die Hoheit des Deutschen Reichs-Adels [...], Bd. 3, Bamberg 1751, S. 538.

Compendieuse Beschreibung eines Reichs-Tags [...], Halle im Magdeburgischen 1720, S. 104.

Hersche, Peter: Die deutschen Domkapitel im 17. und 18. Jahrhundert. Bd 1-3. Bern: Juris Druck + Verlag, 1984.

Bd 1, S. 68, 158, 283

Seiler, Joachim: Das Augsburger Domkapitel vom Dreißigjährigen Krieg bis zur Säkularisation (1648–1802). (= Münchener Theologische Studien, 1. Historische Abteilung 29.) St. Ottilien: EOS Verlag, 1989. S. 878f.