August Ferdinand von Braunschweig-Lüneburg (2. 7. 1704)
Grunddaten
Person
Nein


August Ferdinand wird im Sprachgebrauch der Zeit regelmäßig als "Prinz von Bevern" bezeichnet.

Fundstellen überprüft.

Namen
Hauptansetzung
August Ferdinand von Braunschweig-Lüneburg

Standeserhöhung
August Ferdinand Herzog von Braunschweig-Bevern

1689
Lebensdaten
männlich

29. 12. 1677 a. St.
Bevern


2. 7. 1704
Donauwörth

14. 12. 1704
Braunschweig (Dom)

Fundstellen
I | 13
102.
I | 14
126.
I | 17
I | 24
Nachweise
Europäische Stammtafeln, begründet von Wilhelm Karl Prinz zu Isenburg, fortgeführt von Frank Baron Freytag von Loringhoven, Detlev Schwennicke u. a. Marburg, später Frankfurt a. M. 1953 ff.

N. F. Bd 1.1, T. 27
Beziehungen
Weitere Beziehungen (1)