Molan, Friedrich (14. 2. 1689)
Grunddaten
Namen
Hauptansetzung
Molan, Friedrich

Namensvariante
Molan, Friderich

Namensvariante
Molanus, Friedrich

Lebensdaten
männlich

12. 2. 1636


14. 2. 1689
Regensburg

19. 2. 1689

Funktionen
braunschweig-lüneburgisch-cellischer Hof- und Kanzleirat
Braunschweig-lüneburgisch-cellischer Gesandter in Regensburg
1677
Fundstellen
I | 2
117.
I | 4
288.
I | 5
408. 409.
I | 6
287.
III | 4
300.
Nachweise

Viator Christianus, Der Christlich Gottsehlige Wandersmann : Auß der Epistel an die Hebr. Cap. 11. vers. 13. 16. Diese alle sind gestorben im Glauben/ [et]c. Bey Hochansehnlicher Leich-Versamlung/ in der Kirchen zur heil. Dreyfaltigkeit/ Alß der ... Herr Friderich Molan ... Braunschweig-Lüneburg-Zellischer/ Hoff und Cantzley-Raht ... Und zugleich/ Die ... Frau Christina Elisabeth/ gebohrne Arndts/ Hochgedachten Herrn Abgesandtens Ehe-Liebste; Nachdem Sie innerhalb zwey Tagen/ durch einen sehligen Todt einander gefolget/ Ihren hinterbliebenen Leibern nach/ in die Erde daselbst beygesetzet worden / In einer offentlichen Leich-Predigt/ vorgestellet Von Daniel Zimmerman/ Evangelischen Prediger in Regenspurg. (GWLB: Cm 58, Digitalisat: http://resolver.sub.uni-goettingen.de/purl?PPN778646882)
Weitere Beziehungen (2)